Wir sagen „Servus“ zu GeoXantike

1 Heimreise, 2 Autos & 2 Kindern, mit 3 Garmin – Geräten durch 4 Länder mit 5 erwachsenen Geocachern und mehr als 600 Kilometern sollten uns am letzten Tag unserer GeoXantike-Tour erwarten.
In den letzten drei Tagen wandelten wir auf geschichtlichen Wegen der alten Römer von einem Cache zum anderen und von einem Event zum anderen.

Nun war es soweit, dass wir der Stadt Xanten den Rücken kehrten und uns auf die Heimreise begaben. Da wir ein GIGAntisches Wochenende erleben durften, wollten wir nicht nur einfach nach Hause fahren, sondern auch noch ein paar Länderpunkte mit kassieren.

Read More