Owner vor dem Virutal Geocache

Der Virtuelle am Brunnen – Erster Virtual in Bad Kissingen

Nun ist es soweit, auch Bad Kissingen hat einen der seltenen Virtual Reward Geocaches bekommen. Pünktlich während des „2. Brunnen Beamer-Show Event in Bad Kissingen“ wurde der Geocache „Der Virtuelle am Brunnen“ gepublished. Wir von Geoschnueffler.de waren natürlich vor Ort und haben dem Owner ein paar Fragen gestellt.

Interview

Hallo -Stefan-,

Vom 14.05.2019 bis 01.06.2019 konnten sich Geocacher bei Groundspeak bewerben, um einen der neuen 4000 Virtuals, die Geocaching Virtual Rewards 2.0, legen zu dürfen. Wie mir ein Vöglein zu gezwitschert hat, bist du einer der Geocacher, die bei der Verlosung gewonnen haben. Es wäre nett, wenn Du unseren Lesern ein paar Fragen zu dir und deinem neuen Geocache beantworten würdest:

Geoschnueffler.de: Stell dich doch bitte einmal kurz vor.

-Stefan-: Hallo ich heiße Stefan (-Stefan- als Geocaching Benutzername) bin 37 Jahre alt und Cache seit 2013. Meine Homezone liegt im Bereich Bad Kissingen. Am liebsten gefallen mir Genuss-Caches mit einer schönen Bastelei aber auch mit einem Powertrail kann man mich begeistern.

Geoschnueffler.de: Wie bist du auf die Location gekommen? Stand für dich bei der Bewerbung schon fest, wo du einen Virtual legen würdest?

-Stefan-: Ich hatte in etwa schon eine Idee wo ich etwas legen könnte, deswegen hatte ich mich spontan für den Virtual beworben.

Geoschnueffler.de: Virtuals sind schon allein aufgrund ihrer Seltenheit etwas Besonderes.  Was waren so deine Überlegungen zur Location?

-Stefan-: Als Übelegung zur Location kam ich auf den Neu gebauten Brunnen in Bad Kissingen. Hier kann man direkt ja keinen Cache legen, aber als  Location für einen Virtuellen bot sich das super an.

Geoschnueffler.de: Welche Besonderheit hat dein Virtual Geocache?

-Stefan-: Als Logbedingung hatte ich etwas überlegt, hab mich dann aber entschlossen ihn für alle Cacher einfach zu halten indem man wie es bei recht vielen Virtuellen der Fall ist ein Bild der Location macht. Ich freue mich natürlich schon über die vielen Bilder vom Brunnen.

Geoschnueffler.de: Wenn die Möglichkeit bestünde, würdest du gerne weitere Virtuals legen?

-Stefan-: Ja sicherlich aber dazu müsste ich ja ein weiters mal einen gewinnen.

Geoschnueffler.de: Kennst du weitere Geocacher aus der Region, die einen Virtual Geocache gewonnen haben?

-Stefan-: Bisher nicht, ich habe auch irgendwie das Gefühl das ich im Umkreis hier der einzige bin der einen Virtuellen Cache bekommen hat, was mich aber auch um so mehr freut.

Geoschnueffler.de: Bist du beim Erstellen und Bearbeiten des Listings auf Hindernisse / Probleme gestoßen? Wenn ja, welche?

-Stefan-: Nur eine Kleinigkeit: Man darf ein Foto von sich nicht als Haupt- Logbedingung machen.

Geoschnueffler.de: Animiert dich der Virtual auch weitere neue Geocaches zu legen?

-Stefan-: Nicht speziell der Virtuelle ich lege immer mal wieder Caches wenn mir etwas gutes einfällt.

Geoschnueffler.de: Wie war die Reaktion der lokalen Community? (Haben sich die Geocacher für dich gefreut? Gab es Neider?)

-Stefan-: Die wo es wissen haben mich beglückwünscht aber alle wissen es ja noch nicht. Ich denke nach dem Puplish werden noch einige Glückwünsche kommen.

Geoschnueffler.de: Hast du Tipps und Vorschläge von anderen Geocachern aus der Region erhalten?

-Stefan-: Nein

Geoschnueffler.de: Kennst du in der Region noch weitere Virtuals?

-Stefan-: in Schweinfurt liegt noch einer vom letzten Jahr sonst wüsste ich keinen in der Gegend.

Geoschnueffler.de: Würdest du dich über eine Nominierung bei „Geoschnuefflers Geocache Award“ freuen?

-Stefan-: Ja würde mich darüber freuen.

Geoschnueffler.de: Gibt es sonst noch etwas, was du den Lesern mitteilen möchtest?

-Stefan-: Ich bedanke mich für das Interview und wünsch allen Lesern weiterhin viel Spaß beim suchen von Geocaches.

Geoschnueffler.de: Vielen Dank für das Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.